Übersetzer-Charta

Letzte Änderungen Juni 2015


In Übereinstimmung mit dieser Charta stimmen die Übersetzer, die sich auf Mytranslation anmelden, für die gesamte Dauer der Nutzung der Dienstleistungen von Mytranslation folgenden Punkten zu:

Allgemein

  • Sie befolgen die allgemeinen Geschäftsbedingungen, denen die Übersetzer bei der Erstellung Ihres Kontos zustimmen
  • Sie halten die französischen sowie in ihrem Herkunftsland geltenden Gesetze und Vorschriften ein, wenn diese nicht widersprüchlich zu ersteren sind
  • Sie geben ihre echte Identität und korrekte Kontaktdaten an
  • Sie beweisen ihre Sprachkenntnisse, indem sie einen Lebenslauf zur Verfügung stellen
  • Sie absolvieren die Sprachtests innerhalb der vorgegebenen Zeit ohne Hilfe von Dritten und ohne die Verwendung eines automatischen Übersetzungsprogramms
  • Sie akzeptieren die Ergebnisse der Sprachtests, ohne sie anzufechten
  • Sie führen maximal drei Tests pro Sprachkombination durch
  • Sie übersetzen ausschließlich in Sprachkombinationen, bei denen die Zielsprache ihre Muttersprache darstellt.
  • Sie übersetzen aus maximal drei Ausgangssprachen
  • Sie übersetzen in eine einzige Zielsprache – die Muttersprache des Übersetzers
  • Sie arbeiten maximal an drei Übersetzungen zur gleichen Zeit, es sei denn, sie befinden sich im „Auktions“- oder „Hire me“-Modus
  • Sie geben maximal fünf Angebote gleichzeitig ab, wenn sie sich im „Auktionsmodus“ befinden

Qualität

  • Sie arbeiten nicht an Übersetzungen, für die sie nicht das notwendige Fachwissen im jeweiligen Themengebiet besitzen
  • Sie verwenden keinen maschinellen Übersetzungsdienst für die Gesamtheit oder einen Teil der Übersetzung
  • Sie halten das Format, den Stil und die Tonalität des Ausgangsdokuments ein
  • Sie halten sich an die Anweisungen und Kommentare, die der Kunde ggf. vor der Übersetzung veröffentlicht hat
  • Sie halten die Terminologie (falls ein Glossar zur Verfügung gestellt wurde), die Stilrichtlinien und die Terminologiedatenbank („Termbase“) ein, die sich im Anhang zu der Übersetzungsanfrage befinden
  • Sie führen die notwendige Terminologiesuche durch
  • Sie lesen die fertige Übersetzung noch einmal zur Korrektur, bevor sie sie an Mytranslation liefern, und achten dabei auf folgende Aspekte:
    • Es wurde eine Rechtschreibprüfung durchgeführt
    • Das gesamte Dokument wurde übersetzt
    • Das Format des Ausgangsdokuments wurde originalgetreu nachgebildet

Fristen

  • Sie nehmen keine Übersetzungsaufträge an, bei denen der Übersetzer schon weiß, dass er die vorgegebene Frist nicht einhalten kann
  • Sie halten die Fristen für Auktionsübersetzungsprojekte ein
  • Sie halten sich an den von Mytranslation festgelegten Liefertermin. Dabei handelt es sich:
    • Bei Auktionsprojekten um den vom Übersetzer vorgeschlagenen und vom Kunden akzeptierten Liefertermin
    • Bei Express-Projekten und dringenden Übersetzungen um den von der Plattform festgelegten Liefertermin, der anhand des Algorithmus von Mytranslation berechnet wurde
  • Sie warnen Mytranslation und den Kunden vor, wenn sie denken, dass sie die Übersetzung verspätet liefern werden

Vertraulichkeit

  • Sie verbreiten, veröffentlichen, übermitteln oder teilen keine zu übersetzenden Inhalte, die der Kunde für eine Übersetzungsanfrage hochlädt. Gemäß den Bestimmungen von Artikel 226-13 des französischen Strafgesetzbuchs muss der Übersetzer für sämtliche ihm anvertraute Projekte einen vertraulichen Umgang mit diesen gewährleisten. Der Übersetzer darf zu keinem Zeitpunkt den Inhalt der ihm anvertrauten Dokumente offenbaren oder veröffentlichen. So ist es ebenfalls untersagt, diese Inhalte zu verwenden, um Fragen in spezialisierten Übersetzerforen zu stellen.
  • Sie verbreiten, veröffentlichen, übermitteln oder teilen keine zu übersetzenden Inhalte, die sie nicht selbst verfasst haben
  • Sie teilen dem Kunden über den Arbeitsbereich keine persönlichen, vertraulichen oder irrelevanten Informationen in Bezug auf die jeweilige Übersetzungsanfrage mit

Kommunikation - Bestimmungen der Website

  • Sie kontaktieren den Kunden ausschließlich über den Arbeitsbereich
  • Sie umgehen nicht das von der Website zur Verfügung gestellte professionelle Anmeldesystem, um einen Kunden direkt zu kontaktieren und die Übersetzung außerhalb des Rahmens der Website fertigzustellen
  • Sie übermitteln dem Kunden die übersetzten Inhalte ausschließlich über die Website
  • Sie akzeptieren einen niedrigeren Verdienst, falls die Übersetzung verspätet geliefert wird
  • Sie akzeptieren oder reklamieren die Ablehnung der Übersetzung durch den Kunden innerhalb der festgelegten Frist
  • Sie akzeptieren die Vermittlerrolle von Mytranslation, falls der Übersetzer die Ablehnung durch den Kunden reklamiert
  • Sie akzeptieren einen reduzierten Verdienst, falls die Angelegenheit zugunsten des Kunden gelöst wird
  • Sie akzeptieren die Noten, die sie für jede Übersetzung über die Website erhalten. Die Note basiert auf einem Fragebogen, der nach Lieferung der Übersetzung an den Kunden gesendet wird.
  • Sie akzeptieren die Note, die im Übersetzerprofil erscheint. Diese Note steht für den Durchschnitt sämtlicher auf Mytranslation getätigter Übersetzungen. Sie schließt auch die Noten der Übersetzungstests für alle Sprachkombinationen ein.
Sichere Bezahlung – PayPal-zertifiziertes System
100 %-ige Zufriedenheit garantiert
Qualifizierter Kundendienst